Die dentale Fotografie benutzen wir täglich in unserer Praxis - sowohl mit dem OP Mikroskop, als auch mit einer Spiegelreflex Kamera (mit einem speziellen Makroobjektiv). Wir können hierdurch besser erklären wo Probleme vorhanden sind und  diese visuell darstellen sowie erklären warum eine Behandlung notwendig ist und welche Alternativen möglich sind.